Aktuelles

SPD Pohlheim bildet neuen Ortsbezirk Pohlheim- Süd

06.08.2010  |  Ortsbezirk Süd

In der vergangenen Woche trafen sich die Mitglieder der SPD- Ortsbezirke Dorf- Güll, Grüningen und Holzheim, um über neue Strukturen in den Ortsbezirken zu beraten und zu beschließen.

Vorausgegangen waren Diskussionen und Entscheidungen in den bisher selbständigen Ortsbezirken der Stadteile im Süden Pohlheims. Alle drei Untergliederungen hatten jeweils einstimmig für eine Verschmelzung gestimmt und die Vorsitzenden beauftragt, die Vorbereitungen für eine Vereinigung zu treffen. Eine gemeinsame Mitgliederversammlung sollte letztlich die endgültige Entscheidung herbeiführen.

Vor der Abstimmung wurden noch einmal die Gründe für eine Verschmelzung dargelegt. Der Holzheimer Vorsitzende, Horst Biadala, führte aus: „Wir wollen unsere Verwaltungsstrukturen einfacher machen und die interne Arbeit konzentrieren. Es macht keinen Sinn, in drei Stadtteilen den gleichen Personalapparat für die Abwicklung interner Angelegenheiten zu unterhalten. Übergeordnete Institutionen haben es in Zukunft nur noch mit einem Ansprechpartner zu tun. Das beschleunigt die Kommunikation“. Angelika Bartosch, Vorsitzende in Dorf- Güll ergänzt: „Innerhalb des neuen Ortsbezirks werden wir aber sicher stellen, dass in jedem Stadtteil ein oder auch mehrere Ansprechpartner der SPD zur Verfügung stehen. Wir wollen den Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort aufrecht erhalten“. „Wir stellen fest“, so Dietmar Weber, Vorsitzender aus Grüningen, „dass die Aufgaben vor Ort annähernd gleichartig sind und wollen mithelfen, das „Kirchtumsdenken“ zu überwinden. Ein gemeinsamer SPD- Ortsbezirk für Pohlheim- Süd führt außerdem dazu, schlagkräftiger zu werden und den politischen Forderungen mehr Gewicht zu verleihen“. Die abschließende Entscheidung zur Bildung eines neuen SPD- Ortsbezirks Pohlheim- Süd wurde von allen Mitgliedern einstimmig getragen.

Bei der Bildung des Vorstandes wurde zunächst nur die geschäftsführende Spitze gewählt. Zum Vorsitzenden wählte die Versammlung Horst Biadala. Ihm wurden als gleichberechtigte Stellvertreter Angelika Bartosch und Dietmar Weber zur Seite gestellt. Die Funktion des Web- Redakteurs wird von Horst Biadala wahrgenommen. Sein Stellvertreter ist Arno Schäfer, Grüningen.