Aktuelles

Die Ära Schäfer in Pohlheim geht zu Ende

24.10.2013  |  Allgemein, SPD Ortsverein

Presseerklärung vom 23.10.2013

Karl-Heinz Schäfer

Karl-Heinz Schäfer

Bürgermeister Karl-Heinz Schäfer hat vor wenigen Wochen gegenüber der Spitze des SPD-Ortsvereins Pohlheim erklärt, dass er ihr für eine Bürgermeister-Kandidatur zu einer vierten Amtszeit im Herbst 2014 nicht zur Verfügung stehen werde.

Dominic Tamme, SPD-Ortsvereinsvorsitzender, erklärt: „Wir müssen die Entscheidung unseres Bürgermeisters zur Kenntnis nehmen und respektieren. Wir danken ihm für seine frühzeitige Entscheidung und werden uns jetzt mit der uns daraus erwachsenen Aufgabenstellung befassen. Tamme weiter: „Es ist jetzt nicht der Zeitpunkt, eine Wertung der Ära Schäfer vorzunehmen. Klar ist aber, dass Schäfer in bedeutender Weise Pohlheim geprägt hat.“

„Nach Übernahme der Amtsgeschäfte vor fast 17 Jahren hat Karl-Heinz Schäfer es verstanden, die Entwicklung Pohlheims voran zu bringen, die Infrastruktur zu verbessern und gleichzeitig den Schuldenberg abzubauen. Pohlheim ist eine Vorzeigekommune und dafür gebührt dem Bürgermeister bereits jetzt schon großer Dank.“

Seitens der SPD wolle man die Zeit nutzen, um gemeinsam mit Schäfer noch viele Projekte zum Wohle Pohlheims umzusetzen.